14. Oktober 2021

Großer Andrang auf die Nordseekonferenz

Florian Pircher/pixabay.com

Original Artikel in Englisch von Sofie Forfang
The North Sea Conference is filling up, Interreg VB North Sea Region Programme 

Nach fast zwei veranstaltungsfreien Jahren geht es endlich wieder los!  

Die Nordseekonferenz 2021, die vom 23. bis 25. November 2021 in Brügge, Flandern, stattfindet, stößt auf großes Interesse in der gesamten Region.  

Sichern Sie sich Ihr Ticket für die ersten beiden Tage der Konferenz

Für den 23. und 24.November sind noch Anmeldungen möglich, aber es haben sich bereits mehr als 200 Teilnehmer angemeldet. Wir raten Ihnen daher, sich bald anzumelden. 

Hier erfahren Sie mehr und können sich auch jeweils separat für die Hauptkonferenz am 24. November und/oder für unsere Kapitalisierungsveranstaltung am 23. November anmelden: 

Anmeldung 23- und 24.11. / Weitere Infos!

 

Tag 3 und Ausstellungen ausgebucht

Der dritte Tag der dreitägigen Konferenz - die Veranstaltung Get Ready! für Bewerber des neuen Programms - ist jetzt ausgebucht. Wenn Sie sich für diesen Tag anmelden, setzen wir Sie auf die Warteliste, damit Sie im Falle von Stornierungen teilnehmen können.   

Wir haben auch großes Interesse von Projekten an der Ausrichtung einer kleinen Ausstellung festgestellt. Auch diese Option ist bereits ausgebucht.

Weitere Angebote

Bitte beachten Sie, dass wir in Kürze weitere Möglichkeiten anbieten, um sich auf das neue Programm vorzubereiten: 

  • Wir werden in Kürze eine neue Reihe von Webinaren für Antragsteller ankündigen, sodass Sie uns auch online beitreten können.
  • Wir werden eine Möglichkeit für Organisationen anbieten, ihr Projekt vorzustellen und über unsere Website Partner zu finden.
  • Außerdem werden wir die wichtigsten Erkenntnisse aus der Veranstaltung Get Ready! natürlich weitergeben.

 Stay tuned on www.interreg-nordsee.de